Über die Hersteller » Über Malola Trade

Portrait über Malola Trade

Die Berliner Firma Malola Trade lässt sein natürliches, handgerolltes Räucherwerk in Südindien von einem Kleinstbetrieb herstellen. Die Räucherstäbchen von Malola Trade repräsentieren klassische, indische Düfte. Malola Trade fördert die uralte indische Räucherkultur und die traditionelle Herstellung von Räucherwerk durch die sogenannte „Masala Method“, bei der die jeweiligen Duftstoffe in eine Basismischung eingearbeitet werden. Die Räucherrezepturen der Mischungen der natürlichen Duftstoffe sind sehr alt und über Generationen weitergegeben worden.

Räucherstäbchen Hersteller -  Amara Hugk von Malola Trade in Indien
Malola Trade, Amara Hugk, Indien
Räucherstäbchen Hersteller -  Amara Hugk von Malola Trade in Indien
Malola Trade, Amara Hugk, Indien

Eine Besonderheit von Malola Trade ist, dass Räucherstäbchen im Programm sind, die neben der Basismischung ausschließlich einen Duftstoff beinhalten. Aufgrund der natürlichen Rohstoffe ist es dadurch möglich, einen Duftstoff wie zum Beispiel Kampfer oder Jasmin konzentriert auf sich wirken zu lassen.

 

Malola Trade ist spirituell ausgerichtet. Der Firmeninhaber Marcus Hugk (Amaraprabhu dasa K. Achaka) ist ein in Südindien initiierter Priester nach den Vaishnava Agamas / Pancaratra Tantras und Gryha Sutras der Veden. Seine hervorragenden Indienkenntnisse und die Einbindung in spirituelle Gemeinschaften in Südindien haben Amara Hugk ermöglicht, den kleinen Herstellerbetrieb seiner Räucherstäbchen zu finden. Als staatlich anerkannter Forst-Techniker verfügt Amara Hugk über fundiertes Fachwissen, welches für die Herstellung von Räucherwerk sehr hilfreich ist.

Versandkosten | Kontakt | ImpressumLinks | Google+

Copyright © 2017 Padma Store