Über die Hersteller » Über Auroshikha

Portrait über Auroshikha

Räucherstäbchen Hersteller - Auroshikha in Indien
Auroshikha, Indien

Auroshikha Agarbathies ist ein kleiner Hersteller für Räucherwerk, der ebenfalls aus Pondicherry (Puducherry) in Südindien kommt. Auroshikha wurde 1973 von dem französischen Parfümeurs Guy Myotte gegründet, der auch weiterhin die Firma leitet. Aroshikha ist wirtschaftlicher Teil des 1926 gegründeten Sri Aurobindo Ashrams.

 

Pondicherry war bis 1954 die koloniale Hauptstadt Französisch-Indiens. Bei Auroshikha zeigt sich der französische Einfluss bei der Herstellung der Räucherstäbchen im besonderen Maße. Denn Auroshikha hat eine spezielle Herstellungsmethode entwickelt, die aus zwei Arbeitsprozessen besteht.

Räucherstäbchen Hersteller - Auroshikha in Indien
Auroshikha, Indien

In Dörfern der Region rollen Frauen in Handarbeit eine natürliche Masse vor allem bestehend aus Kokosnuss-Asche, Sandelholz- und Jeegat-Pulver auf die Holzstäbchen. Jeegat ist die Rinde eines indischen Lorbeergewächses (Litsea glutinosa) und hat sehr gute Bindeeigenschaften. Im zweiten Arbeitsschritt werden diese unparfümierten Stäbchen in den Auroshikha Produktionsstätten in Pondicherry und Bangalore mehrfach in Duftessenzen getaucht. Das besondere ist, dass die meisten der verwendeten Duftessenzen von namhaften Parfümherstellern aus Südfrankreich (Grasse und Umgebung) kommen. Die Räucherstäbchen entsprechen den Bestimmungen der IFRA (International Fragrance Association).

 

Gleichzeitig mit Auroshikha Agarbathies ist in der Nähe von Auroville in dem Dorf Edayanchavady die Udavi School als Teil dieses Projektes gegründet worden. Heute besuchen etwa 300 Schüler zwischen 3 und 15 Jahren die kostenfreie Udavi Schule. Auroshikha hat sich aus der Schulleitung zurückgezogen, unterstützt das Projekt aber weiterhin finanziell.

Versandkosten | Kontakt | ImpressumLinks | Google+

Copyright © 2017 Padma Store